Trauma- und Energiearbeit Ursula Hürlimann

Energetische Psychologie

Durch Klopfen spezifischer Energiepunkte sich von altem Ballast, Ängsten und Phobien befreien!

Energetische Psychologie

Emotional Freedom Techniques (EFT)

Was ist Energetische Psychologie?

Energetische Psychologie ist ein revolutionäres Kurzzeitpsychotherapie- Konzept, das vom Klinischen Psychologen Dr. Fred Gallo aus Elementen der Hypnotherapie, des NLP, der Akupunkturlehre und der Kinesiologie entwickelt wurde. Bei uns ist diese Methode erst ungefähr seit dem Jahre 2000 bekannt und wird zunehmend begeistert angewendet.

Wie wirkt Energetische Psychologie?

Energetischen Psychologie deutet psychische Probleme als Störungen im Energiesystem des Organismus. Negative Erlebnisse, Traumen und belastende Beziehungserfahrungen schwächen das Energiesystem und führen dazu, dass sich eine Symptomatik im Sinne eines negativen Gefühls, eines Glaubenssatzes oder einer unerschütterlichen Kernüberzeugung entwickelt und manifestiert.

Wie wird Energetische Psychologie angewendet?

Zu Beginn einer Sitzung wird das zu behandelnde Thema genau eruiert und über möglichst viele Sinneskanäle aktiviert. Durch das Klopfen spezifischer Energiepunkte unter gleichzeitigem Ansprechen der Thematik, können nun Energieblockaden, die bislang zur Verfestigung problemstabilisierender Glaubensmuster beigetragen haben, aufgelöst und integriert werden.

Welche Themen können angegangen werden?

Ängste wie: Flug-, Platz und Höhenangst, Phobien (wie z.B vor Spinnen), Suchtverhalten (Alkohol, Zigaretten, Essstörungen), Traumen, generell schmerzhafte Erinnerungen, Lernblockaden, zur Leistungssteigerung, chro- nische Krankheiten, psychosomatische Beschwerden, Traurigkeit, Stress, depressive Verstimmungszustände, zwanghaftes Verhalten, Ärger, Wut, Frustration sowie mangelndes Selbstwertgefühl.

Es ist auch eine bestechende Hilfe zur Selbsthilfe!

Ist der Ablauf einer Klopfsequenz einmal eingeübt und vertraut, kann jedes Problem jederzeit selbständig geklopft werden.

 

 

Ursula Hürlimann, Komplementärtherapeutische Praxis im Gesundheitshaus Bern, Randweg 9, 3013 Bern, Tel. 031 340 03 67 / Zentrale 031 340 0 340, Email