Trauma- und Energiearbeit Ursula Hürlimann

Ursula Hürlimann

Fasziniert vom komplexen Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele bin ich auf der stetigen Suche nach Möglichkeiten, diese drei Ebenen in Einklang zu bringen

Portrait

Wie ich was wurde

Ursula Hürlimann

Nach über 20-jähriger Tätigkeit als Medizinische Praxisassistentin suchte ich nach einer Alternative im Gesundheitswesen, bei welcher vermehrt der Mensch und nicht vorwiegend die Technik im Vordergrund steht.

1994 fand ich tiefe und bis heute anhaltende Befriedigung in der Energiearbeit. 1996 Abschluss als dipl. Shiatsu-Therapeutin und Aufnahme der selbständigen therapeutischen Tätigkeit in eigener Praxis. Um meinen Wissensdurst in Psychologie zu stillen, folgte ein Jahr berufsbegleitende Psychologieausbildung am Institut für Integrative Körperpsychotherapie (IBP). Weitere Ausbildungen mit Diplom- oder Zertifikatsabschluss in Spiraldynamik ® (eine intelligente Gebrauchsanweisung für den Körper durch ein fundiertes Verständnis von optimaler 3-D Bewegungskoordination), NLP und Gesundheit (Kommunikation und Gesprächsführung), Ohrakupunktmassage (Reflexzonenbehandlung am Ohr mittels Elektrostimulation), Energetischer Psychologie sowie Somatic Experiencing® (Trauma-Heilung nach Dr. Peter Levine) folgten.

Zunehmende Spezialisierung in energetischer und körperorientierter Traumaarbeit durch weitere Seminare wie: „Schock und Trauma“, „Shiatsu und Trauma“, „Ursachen und Auswirkungen von Geburtstrauma“, „Arbeit mit Syndromen“ (Fibromyalgie, chron. Schmerzen, Schleudertraumafolgen und Erkrankungen, für welche die Medizin keine fassbare Erklärung findet), „Trauma und Gedächtnis“, „Integration von Nahtoderfahrungen“, „Medizin, Trauma und Schmerzen“ (Diagnoseschock, Operationen, Narkose), „Knochen und Viscera“ (Integration der Abspeicherung von frühen Traumas auf der Knochen- und Organebene), „Entwicklungstrauma aus der Sicht von SE“ sowie verschiedene „Kurse zu spezieller und vertiefter Körperarbeit bei Trauma“.

Ebenfalls mehrere Kurse zum Thema „ therapeutische Arbeit mit dem Tuning-Board“.

Nach Abschluss des Trainings zur Assistentin seit 2011 Assistenz von Somatic-Experiencing® Einführungskursen und seit 2016 auch Mitglied im Assistenzteam der SE-Ausbildung.

Seit 2015 zudem regelmässige Assistenz in den Kursen bei der Darrell Sanchez, dem Erfinder des Tuning-Boards.

Durch diese Assistenztätigkeit bin ich immer auf dem neuesten Stand der Weiterentwicklung von Somatic-Experiencing® und der Arbeit mit dem Tuning Board.

Dieses Wissen gebe ich gerne an Sie weiter!

Mitglied folgender Berufsverbände

SE-CH Berufsverband Somatic Experiencing® Schweiz
NVS Naturärztevereinigung der Schweiz

 

Anerkannt bei den meisten Krankenkassen durch meine Registrierung beim EMR.

 

 

Ursula Hürlimann, Komplementärtherapeutische Praxis im Gesundheitshaus Bern, Randweg 9, 3013 Bern, Tel. 031 340 03 67 / Zentrale 031 340 0 340, Email